Adlerfans AH verlieren Saisonauftakt

Ihr erstes Saisonspiel verloren die Adlerfans AH auch in der Höhe verdient mit 6:11.

Nach starken ersten 10 Minuten stellte das Team und Kapitän Patrik Löffel komplett das Laufen ein. Damit baute man den Gegner, die Rhein-Neckar Silver Backs, natürlich auf. Sie nutzten gnadenlos ihre Chancen.

Zwar kam man im dritten Abschnitt nochmal auf 5:8 zurück, aber weitere individuelle Fehler besiegelten schließlich die Niederlage. Die Erwartungen, dass 2017 eine sehr schwere Saison für die AH werden würde, haben sich damit bestätigt.