Adlerfans schlagen Heidelberg

Besser als die „Alten Herren“ der Adlerfans machte es die Erste Mannschaft.

Sie gewann ihr erstes Saisonspiel überraschend deutlich gegen die Heidelberg Lions mit 13:8. Den Grundstein für diesen Sieg legte das Team um Kapitän Florian Schadow bereits im ersten Drittel und zog auf 5:1 davon.

Bester Torschütze bei den Adlerfans war heute Robin Nöltner. Einen gelungenen Einstand feierten auch die Neulinge im Team. Dech, Krist, Fischbeck und Stumpf durften sich in die Torschützenliste eintragen lassen.